Aus der Küche, Rezepte
Schreibe einen Kommentar

Rezept für leckersten Zwetschgenkuchen

Rezept Zwetschgenkuchen

Heute gab es den leckersten Zwetschgenkuchen bei uns. Bisher habe ich das Rezept für den Teig nur für Apfelkuchen genutzt und fand es sehr lecker. Mit den Zwetschgen heute war es aber erst so richtig köstlich. Das Saure der Zwetschgen zusammen mit dem süßen Teig war einfach unglaublich gut.

Auch die Kinder, die Zwetschgen bisher nicht so wirklich gern gegessen haben, waren von dem Kuchen begeistert und hätten nach dem zweiten Stück am liebsten noch drei weitere Stücke verputzt. Es sieht also so aus, als ob es den Kuchen nun öfter geben müsste.

Zwtschgen klein

Und auch wenn es schon ziemlich später Sonntag ist, möchte ich das Rezept direkt an euch weitergeben.

Zutaten für Zwetschgenkuchen vom Blech:

  • 250g weiche Butter
  • 250g Zucker
  • 5 Eier
  • das Mark einer Vanilleschote
  • 350g Mehl
  • 1 P. Backpulver
  • Zwtschgen (ich habe leider vergessen, sie zu wiegen, aber es waren ca. 30 Stk.)

Zubereitung:

Schlagt die Butter mit dem Zucker und dem Mark der Vanilleschote schaumig und gebt dann nach und nach die Eier hinzu. Siebt das Mehl mit dem Backpulver und rührt es unter die flüssigen Zutaten.

Teig klein

Wascht die Zwetschgen, entkernt und viertelt sie.

Zwetschgen geviertelt klein

Den Ofen auf 180° vorheizen.

Gebt den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und verstreicht alles gleichmäßig mit dem Teigschaber.

Nun verteilt die Zwetschgen auf dem Teig, indem ihr die schmale Seite längs, Reihe für Reihe in den Teig drückt.

Je nach Ofen 35-45 Minuten (Stäbchenprobe) bei 180° backen.

Nur noch lauwarm auskühlen lassen und mit halb steif geschlagener Sahne genießen.

Rezept Zwetschgenkuchen

Guten Appetit!!

Vielleicht machen euch die Bilder und das Rezept ja auch Lust auf Zwetschgenkuchen, dann freue ich mich über euer Feedback.

Habt morgen einen guten Start in die neue Woche!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.