Buchliebe, Handgemachtes
Kommentare 7

Buchliebe: Nähen und Stricken mit dem GU Verlag

Bücher  GU Verlag Nähen- und Stricken - so einfach geht's

Ihr Lieben,

es gibt neues aus dem GU Verlag. Eine Reihe Handarbeistbücher (nicht) nur für Anfänger.

Mit den Büchern „Nähen-, Stricken-, Sticken- und Häkeln – so einfach geht’s“ nimmt der GU Verlag den DIY-Trend auf und gibt Anfängern eine tolle Möglichkeit die individuellen Handarbeitstechniken Nähen, Stricken, Sticken und Häkeln von Grund auf zu lernen.

Ich durfte mir die beiden Bücher „Nähen – so einfach geht’s“ und „Stricken – so einfach geht’s“ genauer anschauen und war so begeistert von den Anleitungen, dass ich sofort zwei Sachen aus dem Nähen Buch genäht habe.

Und genau das macht die Bücher so toll. Es wird Schritt für Schritt alles erklärt und mit jeder neu erlernten Technik gibt es ein weiteres Projekt zum selber Nähen oder eben Stricken und trotzdem kommen auch geübte Handarbeiter/innen auf ihre Kosten, da die fertigen Stücke wirklich wunderschön sind.

Zu den Büchern gehört außerdem eine App. Leider konnte ich diese nicht testen, da ich „nur“ ein Windows Phone besitze und die App dort nicht verfügbar ist. Über die App gibt es Videoanleitungen, man kann eine Einkaufsliste speichern oder auch direkt zu DaWanda weitergeleitet werden.

Alle Bücher sind auch als Ebook verfügbar.

„Nähen – so einfach geht’s“ hat übrigens die zauberhafte Andrea Müller, der Kopf hinter Jolijou geschrieben. Andrea näht nicht nur, sie gestaltet auch ganz wunderbare Stoffe.

Nähen - so einfach geht's

„Nähen – so einfach geht’s“ von Andrea Müller im GU Verlag erschienen
ISBN: 9783833842344
64 Seiten, Klappenbroschur
Preis: 8,99€

Als erstes habe ich einen der hübschen Allzweck Körbchen aus dem Nähbuch genäht. Allerdings hatte ich keine großen Ösen zur Hand, weshalb es noch kein Foto gibt. Hier aber eines aus dem Buch.

Allzweck Körbchen

Anschließend habe ich mich an den Einkaufbeutel gemacht. Aber ich nutze nicht drei unterschiedliche Farben sondern zwei und nahm nicht nur Baumwolle sondern für den schwarzen Teil Canvas und für den roten Teil Kunstleder.

Einkaufbeutel mit Buch Nähen - so einfach geht's

Einkaufsbeutel

Dann kam noch eine weitere Tasche. Bei dieser habe ich mich allerdings nur an der Stoffwahl orientiert und mir das Schnittmuster selbst gemacht. Dazu gibt es in den nächsten Tagen noch einen gesonderten Beitrag mit Anleitung.

Dayshopper Tasche

Diese und noch weitere Anleitungen für zum Beispiel den tollen Quilt vom Cover gibt es im Buch und ich bin ganz dankbar, dass der GU Verlag mir die Bücher zur Verfügung gestellt hat. So einen Quilt möchte ich nämlich auf jeden Fall auch mal ausprobieren.

Von „Stricken -so einfach geht’s“ ist Jessica Bewernick die Autorin, die einige vielleicht auch schon von ihrem tollen Strickblog schoenstricken.de kennen.

Stricken - so einfach geht's

„Stricken – so einfach geht’s“ von Jessica Bewernick im GU Verlag erschienen
ISBN: 9783833842368
64 Seiten, Klappenbroschur
Preis: 8,99€

Aus dem Strickbuch habe ich noch nichts begonnen, mir aber schon so einiges rausgesucht, was ich gerne stricken möchte.

Da ich im Fall Stricken ja selbst die totale Anfängerin bin, wird mir das Buch ganz bestimmt helfen tolle Ergebnisse zu erzielen.

Zu allererst werde ich ein Kissen stricken und zwar genau in den Farben wie abgebildet, da ich es so einfach perfekt finde.

gestrickte Kissenhülle

Auch in „Stricken – so einfach geht’s“ bauen die einzelnen Projekte aufeinander auf, sodass man Strickstück für Strickstück weitere Techniken erlernt.

Schals, Mützen, Taschen, Kissen und sogar ein Kuschelhäschen, alles in einem Buch. Auch hier sind wieder alle Projekte super ansprechend und modern gewählt. Bis ich allerdings diese unglaublich schöne Decke gestrickt habe, wird es sicher noch etwas an Übung und Zeit brauchen. Verliebt bin ich aber jetzt schon.

Rautendecke

Wie gefallen euch die Bücher auf den ersten Blick? Ich bin gespannt! ♥

 

 

7 Kommentare

  1. oha! du fleißige… gleich drei nähprojekte? ich bin schon stolz wie oskar wenn ich ein einziges mal fertig hab! ich muss noch über jeden einzelnen schritt so lange nachdenken, dass es eine kleine ewigkeit dauert… toll geworden!
    liebe grüße
    anni

    • Ich glaube, ich bin einfach nur süchtig geworden liebe Anni. :) Seitdem mich das Nähen gepackt hat, sitze ich fast jeden Abend, wenn die Kinder im Bett sind an der Nähmaschine…es gibt einfach zu tolle Schnitte und Stöffchen.

  2. Huhu!
    Aaah, diese Bücher stehen ganz oben auf meiner Haben-will-Liste! Die Projekte (und auch deine Umsetzung!) finde ich nämlich toll.
    Ganz liebe Grüße
    Becci

    • Oh ich kann Dich verstehen Becci, ich habe mich auch so gefreut, als ich sie endlich hatte. Vielleicht bringt sie Dir ja der Weihnachtsmann!?:)

  3. Huhu! :)
    Ich glaube, das Stricken Buch brauche ich! :)
    Gerade im Winter liebe ich es, zu stricken. Ein Profi bin ich noch nicht wirklich. Das Buch ist bestimmt auch ein tolles Geschenk. Danke für den tollen Tipp! :)
    Liebst, Kate von Liebstes von Herzen.

    • Hallo liebe Kate,

      die Projekte im Buch sind wirklich toll, sodass ich es nur empfehlen kann. Und ich finde ja, dass die GU Bücher immer ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis haben.
      Bis ich ein Strickprofi bin wird es ganz sicher auch noch ganz lang dauern. Im Sommer zu stricken kann ich z.B. noch nicht wirklich vorstellen. Da hat auch das Häkeln immer Pause.

      Liebste Grüße

  4. Pingback: Der Nikolaus war da...es gibt Geschenke! - Ellies Handmades

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.