Handgemachtes, Ich stelle vor
Schreibe einen Kommentar

Ich stelle vor: niemalsmehrohne

regenwetter wolken ring

Heute gibt es ganz viele hübsche Täschchen und Schmuckstückchen, denn ich stelle Euch Katharina mit ihrem DaWanda Shop niemalsmehrohne vor.

Auf Katharina aufmerksam geworden, bin ich durch ihren Instagram Account, auf dem sie regelmäßig ihre Produkte und einen Blick hinter die Kulissen von niemalsmehrohne zeigt.

Mir haben so viele ihrer Taschen gefallen, dass ich sie anschrieb und sie fragte, ob ich sie hier auf dem Blog vorstellen dürfe. Schnell kam eine positive Rückmeldung in der sie mir auch gleich anbot, ein kleines Täschchen nur für mich zu nähen. YAY…ich habe mich natürlich gefreut. Ein Unikat nur für mich.

Mein täschchen von niemalsmehrohne

Schaut toll aus, oder? Eine größere Version der Tasche findet ihr im niemalsmehrohne Shop.

Neben den Taschen findet man aber auch super süße Schmuckstücke, wie zum Beispiel diesen Wolkenring*.

regenwetter wolken ring

Und auch die Breaking Bad Manschettenknöpfe* sind der Knaller.

breakink bad heisenberg manschettenknöpfe

Ganz besonders angetan hat es mir aber doch wieder eine Tasche. Der Stoff ist so schön!! Die Mahlen nach Zahlen Vogel Tasche*.

vogel malen nach zahlen tasche

Dies wäre aber kein „Ich stelle vor:“ Beitrag, wenn es nicht auch ein Interview geben würde. und deshalb freue ich mich sehr, dass Katharina mir meine Fragen beantwortet hat.

Liebe Katharina, niemalsmehrohne ist ja ein recht außergewöhnlicher Name, wie bist Du darauf gekommen?

Wie ich auf den Namen gekommen bin?

Oje, das ist eine recht kitschige Geschichte. :D Im Grunde hat alles mit meinem Ex-Freund zu tun. Kennt wahrscheinlicher jeder: man lernt einen Typen kennen, verknallt sich und denkt sich: „Niemals mehr ohne diesen Kerl“. Kam natürlich im Nachhinein alles anders, aber der Ausdruck blieb und ich hoffte, dass meine Kunden von meinen Sachen so begeistert sind, dass sie auch „niemalsmehrohne“ sein wollen. Also hörte ich auf weiter zu suchen und NIEMALSMEHROHNE wurde geboren. :)

Bei Niemalsmehrohne gibt es, unter anderem, eine riesige Auswahl an wunderschönen, handgemachten Taschen und Schmuckstücken – Stellst Du diese alle selbst her oder steht dahinter ein größeres Team?

Grundsätzlich stelle ich alles selbst her. Die Taschen werden alle von mir handgefertigt und auch selbst entworfen. Allerdings habe ich natürlich auch ein paar kleine Helferlein. Eine sehr gute Freundin hat mir zum Beispiel das Nähen beigebracht und wird mich voraussichtlich auch in der Sache in Zukunft ein bisschen unterstützen. Mein Freund hilft mir beim Verpacken und Verschicken und ich hab auch ein ganz liebes Mädel kennen und schätzen gelernt, welche mir im Marketingbereich das ein oder andere Mal unter die Arme greift. Der Großteil wird aber durch mich selbst gestemmt und es macht mir immer noch sehr viel Spass.

tiere des waldes clutch tasche

Woher kommen die Ideen für Deine Produkte?

Ich verbringe viele Abende und Nächte damit, im Internet nach den neusten Trends zu schauen und lass mich gern von Modeblogs und Tumblr Profilen inspirieren. Auch bei Instagram kann man Stunden durch Profile klicken und immer wieder Dinge finden, die einem gefallen. Oft verbringe ich aber auch einen Abend mit Freunden und gutem Wein und wir fachsimpeln einfach drauf los und schauen, was sich dabei ergibt. Die Taschen werden zum Beispiel immer spontan erstellt. Es gibt selten wirkliche Schnittmuster. Ich probiere gern und viel und am Ende kommt auch mal etwas heraus, was vielleicht doch nicht so ideal ist.

hase bunny ring

Und als letztes – Gibt es Niemalsmehrohne auch offline?

Nein, einen richtigen Laden besitze ich nicht und dies ist auch für die Zukunft nicht geplant. Über das Internet erreicht man einfach viel mehr Menschen. Aber falls ein Laden an Produkten aus meinem Sortiment interessiert ist, kann man da natürlich auch verhandeln. ;)

handgelenktasche forsthaus falkenau

Vielen, vielen dank liebe Katharina, dass Du Dir die Zeit genommen hast, meine Fragen zu beantworten.

Weiteres von niemalsmehrohne gibt es übrigens auch auf der Facebook Seite des Labels.

*Sämtliche Produktlinks sind AdLinks, dass heißt, das ich einen kleinen Geldbetrag gut geschrieben bekommen, wenn ihr eines der Produkte über diesen Link kauft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.